Herzlich Willkommen

Kita ist geschlossen.

Erreichbarkeit der Kita:
Wochentags täglich zwischen 08:30 und 09:30 Uhr, persönlich am Bürofenster
oder unter der Telefonnummer 06002-7555
Gerne auch per Mail unter der Mail-Adresse: info@kath-kita-ober-moerlen.de
Ihre Mails werden mehrmals täglich gelesen und zeitnah bearbeitet, so auch am Wochenende im Falle eines dringenden Bedarfes.

 

Liebe Eltern,

es ist gelungen, die Ausbreitung des Virus auch in Hessen zu verlangsamen. Ziel ist weiterhin, alle Menschen, insb. ältere und vorerkrankte Menschen bestmöglich zu schützen. Deshalb muss die Entstehung neuer Infektionsketten so weit wie möglich vermieden werden. Die wirksamste Maßnahme, um das zu erreichen ist, ist nach wie vor, persönliche Kontakte zu reduzieren. Alle weiterhin bestehenden Einschränkungen folgen diesem Prinzip. Daher dürfen Kinder Kitas und Kindertagespflegestellen zunächst bis zum 5. Juni 2020 weiterhin nicht betreten. Die Kindernotbetreuung wird fortgesetzt und auf weitere Bedarfsgruppen ausgeweitet. Es müssen die Betreuungsgruppen aus Gründen des Infektionsschutzes jedoch möglichst klein sein, sonst verliert die Maßnahme ihre wichtige Wirkung.

Im Bedarfsfall melden Sie sich bitte und wir senden Ihnen die entsprechenden Formulare zu.

 Herzliche Grüße

 Johanna Ascher

 


Dieses Video erklärt Kindern, was das Coronavirus ist und wie man sich davor schützen kann.

 

 

Kita-Ober-Moerlen

Die kath. Kindertagesstätte St. Remigius befindet sich in Ober-Mörlen, mitten im alten Ortskern, etwa 200 m von der Durchfahrtsstrasse B 275 entfernt in einer Nebenstrasse.

In direkter Nachbarschaft zur Tagesstätte liegt die Grundschule, nur durch einen Zaun getrennt.

Die kath. Kindertagesstätte St. Remigius ist ein Ort, in dem Kinder miteinander leben, spielen, basteln, singen, lernen, tanzen, malen, kochen und reden können.

Das einzelne Kind mit seinen besonderen Fähigkeiten, Voraussetzungen und Bedürfnissen steht im Mittelpunkt und ist unser Ausgangspunkt für die Förderung der gesamten Persönlichkeit.

Die Zeit in unserer Einrichtung soll eine schöne Zeit für die Kinder sein. Wir wollen, dass sie sich wohl fühlen und geborgen sind.